Die “Lobpreisungen” machten mich skeptisch. Nach der erfolgreichen (und sehr einfachen) Montage an meiner Gitarre war ich aber überrascht, wie zutreffend die Aussagen sind: der leidige Armdruck unbekleideter Arme auf der Kante des Gitarren-Korpus gehört der Vergangenheit an und – voilá – der Klang der Gitarre ist reiner und klarer! Kein Wunder, wenn man sich vorstellt, wie schwer so ein Arm wiegt, wenn man ihn wiegen könnte, und dieses ganze Gewicht lastet auf der Zarge eines hochempfindlichen Musikinstrumentes und verhindert das klangbestimmende Vibrieren des Holzes.

Ich beglückwünsche Sie zu dem Erfolg Ihrer Konstruktion, mit der Sie sich ein Denkmal bei vielen Gitarristen gesetzt haben. Erfunden haben Sie die Armauflage nicht, aber Sie haben eine Lösung gefunden und realisiert, die sie perfektioniert hat.